Hinweis zur mobile-Version:
Bitte beachten Sie, dass Brieftexte und Kommentare auf Medium und Large Screen-Devices optimal dargestellt werden, während eine responsive Darstellung des Textes auf Small Screen-Devices durch die Beibehaltung des Zeilenumbruchs beeinträchtigt ist.



[ Hof, 12. Aug. 1795 ]
104,15
Dieses Bändgen treibt den melancholischen Traum auseinander, den
Sie mir nach Hof frankieret haben. — Da nur ein billiges Gleich-
gewicht zwischen dem Vortheil des Verlegers und Autors die doppelte
Buchhaltung zwischen beiden führen kan. — Den Eingang in Leihbiblio
theken und Arbeitsbeutel — Der Himmel fülle Ihre Nächte mit104,20
schöneren Träumen und Ihre Tage mit deren Erfüllung aus — Was
hilfts, der Quelle im pontinischen Sumpfe nachzugraben? Sie springt
nur stärker. Das beste ist, sie zuzustopfen. Und das können wir so
machen. etc.

K (nach Nr. 103): Mazdorf 12 Aug. 95. B: IV. Abt., II, Nr. 47. A: IV. Abt., II, Nr. 50. 104 , 23 können] aus wollen
Vgl. zu Nr. 137. Matzdorff hatte in B über den Entgang des Fixlein Verlags das lebhafteste Bedauern geäußert. Er könne es unmöglich ruhig mit ansehen, wie andere da ernten, wo er gesäet habe. Er habe nur im Drange der Meßgeschäfte Richters Anfrage in Nr. 98 nicht gehörig be achtet. Das, was ihm Jean Paul als Ersatz anbiete, nehme er vorläufig mit Dank an und erwarte das Nähere. Richter legte ihm nun, wie aus A hervor geht, verschiedene Titel für das neue Werk zur Auswahl vor, unter denen sich Matzdorff für „Blumen- (oder Blüten-, vgl. zu Nr. 167; A ist an dieser Stelle defekt), Frucht- und Dornenstücke“ entschied (wobei zunächst wohl nur an eine bunte Sammlung kleinerer Stücke gedacht war, vgl. I. Abt., VI, Einl. S. IXf.). Den Preis solle Matzdorff selber bestimmen (was dieser ablehnte). — Der Schluß bezieht sich vielleicht wieder auf die in Nr. 98 erwähnte Rezension.

Textgrundlage:

151. An Matzdorff in Berlin. In: Jean Pauls Sämtliche Werke, Historisch-kritische Ausgabe. Dritte Abteilung, Band 2. Hrsg. v. Eduard Berend. Berlin: Akademieverlag, 1958.

Seite(n): 104 (Brieftext); 424 (Kommentar).
Zur Konkordanzliste aller Bände


Zitierempfehlung:

An Carl August Matzdorff. Hof, 12. August 1795. In: Jean Paul - Sämtliche Briefe digital. In der Fassung der von Eduard Berend herausgegebenen 3. Abteilung der Historisch-kritischen Ausgabe (1952-1964), im Auftrag der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften überarbeitet und herausgegeben von Markus Bernauer, Norbert Miller und Frederike Neuber (2018).
< http://jeanpaul-edition.de/brief.html?num=II_151 >


Zum XML/TEI-file des Briefes