Hinweis zur mobile-Version:
Bitte beachten Sie, dass Brieftexte und Kommentare auf Medium und Large Screen-Devices optimal dargestellt werden, während eine responsive Darstellung des Textes auf Small Screen-Devices durch die Beibehaltung des Zeilenumbruchs beeinträchtigt ist.



Supplementseite 291,2
zum prodromus galeatus.
Eben da ich das Werklein vom Antezessor meiner Leser und Ska
binen, von meinem lieben O., zurükbekomme, um es nach der Reini291,5
gung vom lezten Feilstaub gleissend nach Lybczk — Lipczk — Lypczyke —
Lipz (denn so wurde eigentlich Leipzig sonst geschrieben) abzusenden: so
schlägt er mir in dem Litteraturbrief, den er mir vorher über jedes
meiner Werke schreiben mus, unter den Veränderungen, die ich mir
gern gefallen lies, eine vor, an die nicht zu denken ist. Es sol nämlich das291,10
Titelblat umgeschrieben und stat Jubelsenior Jubileum oder Jubelfest
etc. gesezet werden, weil der Senior überal im Appendix nur selber ein
Appendix und eine Figur des Hintergrundes ist und weil noch andere
Gründe es wollen, hinter die gute Skabinen leider schon kommen
werden. — Aber „Jubelsenior“ giebt einen individuellern stärker291,15
gezeichneten Titel; — — wenn ich nun in der Supplementseite
mich protestierend verwahre und es eingestehe, daß es Jubelfeier
heissen mus, und wenn ich dir noch dazu die Supplementseite vor
her zuschicke, was wilst du mehr, Ch., zumal heute am 20 Januar
1797? — —291,20


H: Berlin JP. 1 ⅓ S. 4°. J: Otto 2,17. B: IV. Abt., II, Nr. 169. A: IV. Abt., II, Nr. 170. 291 , 5 zurükbekomme] aus zurükerwarte Reinigung] davor gestr. Abnahme der 6 vom] aus von dem 10 das] aus aufs 11 umgeschrieben] aus um gedrukt 15 stärker] davor gestr. bestimtern 17 es eingestehe] aus prophezeie 19 zumal] davor gestr. ich bitte dich? — — Hof den
291 , 4 f. Skabinen: Schöffen, Gerichtsbeisitzer; hier = Rezensenten. — Da Otto in A energisch gegen den beabsichtigten Druck dieser Supple mentseite, insofern darin seiner gedacht werde, protestierte, verzichtete Jean Paul auf den Scherz.

Textgrundlage:

512. An Christian Otto. In: Jean Pauls Sämtliche Werke, Historisch-kritische Ausgabe. Dritte Abteilung, Band 2. Hrsg. v. Eduard Berend. Berlin: Akademieverlag, 1958.

Seite(n): 291 (Brieftext); 493 (Kommentar).
Zur Konkordanzliste aller Bände


Zitierempfehlung:

An Christian Otto. Ohne Ort, 20. Januar 1797. In: Jean Paul - Sämtliche Briefe digital. In der Fassung der von Eduard Berend herausgegebenen 3. Abteilung der Historisch-kritischen Ausgabe (1952-1964), im Auftrag der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften überarbeitet und herausgegeben von Markus Bernauer, Norbert Miller und Frederike Neuber (2018).
< http://jeanpaul-edition.de/brief.html?num=II_512 >


Zum XML/TEI-file des Briefes