Edition
Korpus
Korrespondenz

Von Jean Paul an Georg Joachim Göschen. Hof, 26. April 86.

Darstellung und Funktionen des "Kritischen und kommentierten Textes" sind für Medium- und Large-Screen-Endgeräte optimiert. Auf Small-Screen-Devices (z.B. Smartphones) empfehlen wir auf den "Lesetext" umzuschalten.



Hof den 26 April 86.
Hochedelgeborner,3,3
Hochgeehrtester Herr,

Wahrhaftig ich gäbe diesen elenden Brief darum, wenn ich ihn gar3,5
nicht zu schreiben brauchte, sondern es bei dem ersten könte be
wenden lassen. Denn sagen Sie selbst, was kan ich Ihnen in diesem
noch Neues sagen? Höchstens das, daß ich mit Ihnen in nähere Ver
bindung zu kommen wünschte und daß mich H. Profess. Meißner in
Prag, bei dem Sie sich vielleicht um mich genauer erkundigen können, 3,10
nach derselben lüstern gemacht; aber sonst kan ich Ihnen blos das
Alte und den Inhalt des neulichen wiederholen: denn ich schrieb
Ihnen ia schon vor 12 Tagen, daß ich von H. v. Archenholz eine
Anweisung auf 3 rtl. für einen Aufsaz über die menschliche Haut er-
halten und daß ich mit besonderer Hochachtung verharre3,15


Ew. Hochedelgeboren
ergebenster Diener
J. P. F. Richter.

Zitierhinweis

Von Jean Paul an Georg Joachim Göschen. Hof, 26. April 86. In: Digitale Neuausgabe der Briefe von Jean Paul in der Fassung der von Eduard Berend herausgegebenen 3. Abteilung der Historisch-kritischen Ausgabe (1952-1964), überarbeitet von Markus Bernauer, Norbert Miller und Frederike Neuber (2018). In: Jean Paul - Sämtliche Briefe digital. Herausgegeben im Auftrag der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften von Markus Bernauer, Norbert Miller und Frederike Neuber (2018–). URL: http://jeanpaul-edition.de/brief.html?num=IX_1


Informationen zum Korpus | Erfassungsrichtlinien

XML/TEI-Dokument | XML-Schema

Textgrundlage
D: Jean Pauls Sämtliche Werke, Historisch-kritische Ausgabe. Dritte Abteilung, Band 9. Hrsg. v. Eduard Berend. Berlin: Akademieverlag, 1964. Briefnr.: 1. Seite(n): 3 (Brieftext) und 23 (Kommentar). Konkordanzen Druck-Digitale Edition

Kommentar (der gedruckten Ausgabe)
Siglen

H: DLA, Marbach. 1 S. 4°. Präsentat: empfg. d. 29ten do. K: Bd. I, Nr. 166 (27. April).

3,9 Meißner: s. IV. Abt. (Br. an J. P.), I, EB 39. 14 Aufsatz über die menschliche Haut: s. Bd. I, zu Nr. 165.