Edition Briefe von Jean Paul Korrespondenz

Von Jean Paul an Karl Ludwig von Knebel. Bayreuth, 6. Mai 1809.

Darstellung und Funktionen des "Kritischen und kommentierten Textes" sind für Medium- und Large-Screen-Endgeräte optimiert. Auf Small-Screen-Devices (z.B. Smartphones) empfehlen wir auf den "Lesetext" umzuschalten.



Bayreuth d. 6. Mai 1809.
22,12

Blos um die Freude zu haben, an Sie zu schreiben, send’ ich dieses
leere Blättgen, in der Hoffnung der größern, daß Sie antworten.
An einen Freund ist ein Briefchen ein Brief, es mag darin stehen22,15
oder fehlen was will.


Der Überbringer, H. D. Hudtwalker aus Hamburg, der auf
Isola bella, in der Schweiz und folglich unterwegs gewesen, wird
sich leicht ohne mich empfehlen.


Die Reise meines Feldpredigers Schmelzle, und die Badreise 22,20
des D. Katzenbergers sind jetzt heraus. Hätt’ ich nur Ihr Urtheil
darüber! Indeß sind sie meine rein-lustigsten Erzeugnisse.


Geben Sie mir Nachrichten über Ihren Schreibtisch — und Ihr
Leben und Ihren Kleinen, der nun gewiß keiner mehr ist.


Herzliche Grüße an diese Drei!


Ihr
22,25
Jean Paul Fr. Richter

Zitierhinweis

Von Jean Paul an Karl Ludwig von Knebel. Bayreuth, 6. Mai 1809. In: Digitale Neuausgabe der Briefe von Jean Paul in der Fassung der von Eduard Berend herausgegebenen 3. Abteilung der Historisch-kritischen Ausgabe (1952-1964), überarbeitet von Markus Bernauer, Norbert Miller und Frederike Neuber (2018). In: Jean Paul - Sämtliche Briefe digital. Herausgegeben im Auftrag der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften von Markus Bernauer, Norbert Miller und Frederike Neuber (2018–). URL: http://jeanpaul-edition.de/brief.html?num=IX_38


XML/TEI-Dokument

Textgrundlage
D: Jean Pauls Sämtliche Werke, Historisch-kritische Ausgabe. Dritte Abteilung, Band 9. Hrsg. v. Eduard Berend. Berlin: Akademieverlag, 1964. Briefnr.: 40. Seite(n): 22 (Brieftext) und 30 (Kommentar). Konkordanzen Druck-Digitale Edition

Kommentar (der gedruckten Ausgabe)
Siglen

H: DLA, Marbach. 2 S. 8°; 4. S. Adr.: Herrn Major v. Knebel, Jena d. Freundschaft. 22,16 oder fehlen] nachtr. 22 rein-] nachtr. 25 diese] aus die

Über Hudtwalcker s. Bd. VI, Nr. 85†, und Persönl. Nr. 174f. Der Kleine ist Knebels Sohn Karl, geb. 1796; diese Drei: Knebel, seine Frau Emilieund der Sohn.