Hinweis zur mobile-Version:
Bitte beachten Sie, dass Brieftexte und Kommentare auf Medium und Large Screen-Devices optimal dargestellt werden, während eine responsive Darstellung des Textes auf Small Screen-Devices durch die Beibehaltung des Zeilenumbruchs beeinträchtigt ist.



73,1
[ Hof, 15. Juni 1783 ]

Mein Name wird Sie an Ihre vorigen Gefälligkeiten gegen mich
erinnern, fals Sie nicht dieselben mit ihrem Gegenstande vergessen
haben. Wie wenig ich sie vergessen, werden Sie aus der erneuerten 73,5
Bitte um Bücher sehen, die hertreten mag, one von Komplimenten
angemeldet zu sein:

Lebensläufe zweiter, oder dritter Band.

Lemgoer Bibliothek vom Jare 1782 oder auch 81.

Ich werde Ihnen danken, nicht nur wenn Sie mir diese Bitte er73,10
füllen, sondern auch wenn Sie sie blos vergeben. Sogar die Gestalt
derselben braucht Vergebung: „denn das Papier erfur unter meinen
Händen, stat der Beschneidung die Kastrazion“ könt’ ich hinzusezen,
allein man könte mutmassen, daß das Papier nach dem Gleichnis zu
geschnitten worden, so wie manches im N. T. nach seinem Typus im 73,15
alten.

K (Konzept): 12. An Trogenprediger Müller in Hof. [am Schluß:] Den 15. Junius. 73 , 4 fals] davor gestr. so wie umgekert mich diese oft an den Ihrigen erinnern. 11 Sogar] davor gestr. Schlüslich könt’ ich meine Un wissenheit in Titulaturen durch die Gewonheit, den besten Büchern die simpelsten Titel zu geben, ser leicht entschuldigen.
Christian Adam Müller, geb. 27. Nov. 1751, Pfarrer im Dorfe Trogen, einem Filial von Hof, vorher Tertius am Hofer Gymnasium und Haus lehrer Oerthels (Fikenscher, Weißmann Nr. 5390 u. 5735). 73,8 Lebens läufe: von Hippel, s. 2,13†. 9 Die in Lemgo erscheinende „Auserlesene Bibliothek der neuesten deutschen Literatur“ (1772ff.) hatte Richter schon als Schüler fleißig exzerpiert.

Erwähnungen im Kommentar:

Orte

Textgrundlage:

45. An Trogenprediger Chr. Adam Müller in Hof. In: Jean Pauls Sämtliche Werke, Historisch-kritische Ausgabe. Dritte Abteilung, Band 1. Hrsg. v. Eduard Berend. Berlin: Akademieverlag, 1956.

Seite(n): 73 (Brieftext); 440 (Kommentar).
Zur Konkordanzliste aller Bände


Zitierempfehlung:

An Christian Adam Müller. Hof, 15. Juni 1783. In: Jean Paul - Sämtliche Briefe digital. In der Fassung der von Eduard Berend herausgegebenen 3. Abteilung der Historisch-kritischen Ausgabe (1952-1964), im Auftrag der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften überarbeitet und herausgegeben von Markus Bernauer, Norbert Miller und Frederike Neuber (2018).
< http://jeanpaul-edition.de/brief.html?num=I_45 >


Zum XML/TEI-file des Briefes