Edition
Korpus
Korrespondenz

Von Jean Paul an Joseph Engelmann. Bayreuth, 10. März 1818.

Darstellung und Funktionen des "Kritischen und kommentierten Textes" sind für Medium- und Large-Screen-Endgeräte optimiert. Auf Small-Screen-Devices (z.B. Smartphones) empfehlen wir auf den "Lesetext" umzuschalten.



Baireut d. 10ten März 1818
177,27

Mit Vergnügen empfing ich von H. Professor Voß Ihre Ver-
sicherung, daß Sie durch den Beistand von 2 Setzern den Siebenkäs
auf die Ostermesse vollenden werden. Hier folgt dessen letzter Theil,177,30
dem nur noch vier Druckbogen fehlen, welche heute über 8 Tage
— denn die nähere fahrende Post nach Heidelberg geht wöchentlich
nur einmal — unfehlbar nachkommen. Leben Sie wol und machen
Sie mir und dem Verleger und — vielleicht — dem Publikum die
Freude, im Frühling das Werk ganz und nicht in gebrochner Zahl178,1
zu erblicken.



Jean Paul Fr. Richter

Ich bitte um die Güte, den Brief an Voß bald abgeben zu lassen;
deßgleichen, mir mit der fahrenden Post 1 Freiexemplar des 1ten 178,5
Bandes zu schicken.

Zitierhinweis

Von Jean Paul an Joseph Engelmann. Bayreuth, 10. März 1818. In: Digitale Neuausgabe der Briefe von Jean Paul in der Fassung der von Eduard Berend herausgegebenen 3. Abteilung der Historisch-kritischen Ausgabe (1952-1964), überarbeitet von Markus Bernauer, Norbert Miller und Frederike Neuber (2018). In: Jean Paul - Sämtliche Briefe digital. Herausgegeben im Auftrag der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften von Markus Bernauer, Norbert Miller und Frederike Neuber (2018–). URL: http://jeanpaul-edition.de/brief.html?num=VII_383


Informationen zum Korpus | Erfassungsrichtlinien

XML/TEI-Dokument | XML-Schema

Textgrundlage
D: Jean Pauls sämtliche Werke, Historisch-kritische Ausgabe. Dritte Abteilung, Band 7. Hrsg. v. Eduard Berend. Berlin: Akademieverlag, 1954. Briefnr.: 386. Seite(n): 177-178 (Brieftext) und 401 (Kommentar). Konkordanzen Druck-Digitale Edition

Kommentar (der gedruckten Ausgabe)
Siglen

H: Univ.-Bibl. Amsterdam. 1 S. 8°. Überschrieben: An H. Engelmann. Präsentat: 16 März. K (nach Nr. 381): Engelmann d. 10 März. 4te Band bis S. 244 — Geschriebnes 49 □ Seiten in grauem Papier; Valor 2 fl.