Henriette Braun

geb. Mayer (Meier) (1781-1837), ab 1802 Ehefrau von Karl Braun, Tochter von Johann George und Henrietta Elisabeth Mayer und Stieftochter von Gottfried Schäfer, enge Freundin von Emanuel.


Namensvarianten:

  • Jette, Henrietta

Korrespondenz

5 Von-Briefe

4 An-Briefe

Erwähnungen

Briefe von Jean Paul (Umfeldbriefe )

Erwähnungen im Brieftext (im Kommentar )
Erwähnungen in Kommentar und Fehlbrief-Regesten (im Brieftext )

Briefe aus dem Umfeld Jean Pauls (Von-Briefe )

Erwähnungen im Brieftext (im Kommentar )
Erwähnungen im Stellenkommentar (im Brieftext )

3. Abteilung, Briefe von Jean Paul


Band Referenzen
II   81,29. 27.   398(21).   
IV   230,34. 8.
V   28,16. 16ff†. 22. 29. 6. 21?. 11. 24. 11. 16. 24. 26. 6. 26.   321(333).   
VI   11,4?. 9. 20. 28. 9. 31. 29?. 19?. 12?. 6. 17. 5. 23.   423(14).   
VII   3,21. 13. 16. 31. 31. 14?. 35. 16.   416(450).   
VIII   3,24. 33. 23. 9.

4. Abteilung, Briefe an Jean Paul


Band Referenzen
II   27,16?†. 8. 29ff†. 7. 29. 23. 18. 31. 3. 6?.   537(35).   
III/1   170,11.
IV   415,24.
V   625f(167).   
VI   7,27.   420(51).   
VII   214,19.