Friedrich August Calmberg

Sohn von Amalie und Johann Erhart Wilhelm Calmberg, später Aktuar am Großherzoglichen Landgericht in Lauterbach.

Erwähnungen

Briefe aus dem Umfeld Jean Pauls

Erwähnungen im Stellenkommentar