Personenregister V

160 Einträge

Vaerst, Eugen, Baron von
(1792-1855), Schriftsteller und Theaterdirektor.

Vaerst, Hermann Hans Baron von
(1798-1877), Politiker, Bruder von Eugen von Vaerst.

Vaerst, Johanna Sophie von
geb. Wolframsdorf (1764-1849), Ehefrau des preußischen Offiziers Christian Ferdinand Philipp Friedrich Karl von Vaerst, Mutter von Eugen und Hermann Hans von Vaerst.


Valentin, Johann Bernhard
(geb. 1760), Student der Medizin in Erlangen.

Varnhagen von Ense, Karl August
(1785-1858), Diplomat und Schriftsteller, ab 1814 Ehemann von Rahel, geb. Levin.

Varrentrapp, Johann Friedrich
(1742-1816), Buchhändler in Frankfurt a. M.

Veit, Philipp
(1793-1877), nazarenischer Maler, Sohn von Dorothea Schlegel aus ihrer Ehe mit Simon Veit.

Veith, Emanuel Johann
(1787-1876), Arzt und Theologe.

Veith, Johann Philipp
((1768–1837), Maler und Kupferstecher)

Veltheim, Charlotte
(1803-1873), Schauspielerin und Sängerin.

Veltheim, Emilie
(geb. 1801), Schauspielerin und Sängerin.

Veltheim, Friederike
(geb. 1797), Schauspielerin, ab 1820 verheiratet mit Carl August von Lichtenstein.

Velthusen, Maria Theresia
geb. Richter, Frau des Großkaufmanns Johann Heinrich Christian Velthusen.


Velthusen, Johann Heinrich Christian
(1782-1868), Großkaufmann in Dresden, Ehemann von Maria Theresia Velthusen.

Venel, Jean André
(1740-1791), Arzt im Schweizer Kanton Waadt, Begründer einer orthopädischen Klinik in Orbe.

Venningen, Anna
geb. Freiin von Dalberg (1778-1842), Ehefrau von Friedrich Anton Freiherr von Venningen.

Venningen, Friedrich Anton Freiherr von
(1765-1832), bayerischer Geheimrat, Intendant des Mannheimer Theaters.

Vergil
(70 v. Chr.-19 v. Chr.), römischer Epiker.

Verlohren, Heinrich Ludwig
(1753-1832), Oberquartiermeister der Dresdner Leib-Grenadiergarde.

Vermoran, Monsieur de
(?–?), Französischlehrer im Magdalenenstift zu Altenburg.

Vesta
Göttin des Herdfeuers.

Vetterlein, Johanna Rosalia
Ehefrau von Johann Martin Karl Vetterlein.

Vetterlein, Johann Martin Karl
(1786–1849), erst Regierungsassessor, ab 1828 Regierungsdirektor in Bayreuth.

Vierling, Johann Gottlieb
(gest. 1782), Buchhändler in Hof.

Vierling, Johann Gottfried
(1750–1813), Organist und Komponist.

Vierling, Johann Lorenz
(1757–1829), Hofprediger in Meiningen.


Vieth, Gerhard Ulrich Anton
(1763-1836), Pädagoge.

Vietinghoff, Anna Ulrika Baronin von
geb. von Münnich (1741-1811), Mutter von Barbara Juliane von Krüdener.

Vietinghoff, Otto Hermann Baron von
(1722-1792), Vater von Barbara Juliane von Krüdener.

Vieweg, Charlotte Johanna Franziska Auguste
(1801-1808), Tochter von Johann Friedrich Vieweg.

Vieweg, Eduard
(1796-1869), Sohn von Friedrich Vieweg und sein Nachfolger als Verleger.

Vieweg, Johann Friedrich
(1761-1835), Verlagsbuchhändler in Berlin, später Braunschweig.


Vieweg, Sophie Elisabeth Lucie Charlotte
(1774–1834), Tochter von Johann Heinrich Campe (1746-1818), Ehefrau von Johann Friedrich Vieweg.

Viewegsche
Buchhandlung in Braunschweig.

Viktor Amadeus III.
König von Sardinien-Piemont und Herzog von Savoyen (1726-1773-1796).

Viktor Friedrich
Fürst von Anhalt-Bernburg (1700-1765), Vater von Friederike Auguste Sophie von Anhalt-Zerbst.

Viktoria
Prinzessin von Coburg, 1803 Fürstin von Leiningen, 1818 Herzogin von Kent (1786-1861), Mutter der Queen Victoria.

Villers, Charles de
(1765-1815), französisch-deutscher Schriftsteller.

Vincenti, Franz Jacob August von
(1764-1830), General, Stadtkommandant von Mannheim.

Vincenti, Maria Elisabeth von
geb. von Heilbronner (1772-1868), seit 1790 Ehefrau von Franz Jacob August von Vincenti.

Vincke, Friedrich Ludwig von
(1774-1844), preußischer Reformer.

Viotti, Giovanni Battista
(1753-1824), Violinist.

Viperano, Giovanni Antonio
(1555-1610), italienischer Literaturtheoretiker.

Vitzthum von Eckstädt, Friederike Wilhelmine
geb. Gräfin Hopffgarten (1767-1837), Ehefrau von Heinrich Carl Wilhelm Vitzthum von Eckstädt.


Vitzthum von Eckstädt, Heinrich Carl Wilhelm
(1770–1837), sächsischer Geheimrat, Generaldirektor der Dresdner Kunstakademie, Direktor des Dresdner Hoftheaters und der Hofkapelle sowie des Leipziger Hoftheaters, Ehemann von Friederike Wilhelmine Vitzthum von Eckstädt.

Voelderndorff und Waradein, Friedrich Wilhelm von
(1792–1859), Oberleutnannt und Brigadeadjutant in München; Sohn von Carl Friedrich Wilhelm Freiherr von Voelderndorff und Waradein.

Voelderndorff und Waradein, Juliane Ernestine Sophie von
geb. Freifrau von Seckendorff-Aberdar (1753-1829), Ehefrau von Carl Friedrich Wilhelm Freiherr von Voelderndorff und Waradein.

Vogel
Medicinalrat.

Vogel, Achatius Friedrich Karl Wilhelm (Fritz)
(1775-1806), Sohn von Erhard Friedrich Vogel.

Vogel, Anna Elisabetha
geb. Niedermann, Ehefrau von Johann Achatius Vogel, Mutter von Erhard Friedrich Vogel.

Vogel, Anna Katharina
geb. Göpner (Göppner), erste Ehefrau von Johann Wilhelm Vogel.

Vogel, Christian Amandus Emil
(1794-1847), Sohn von Erhard Friedrich Vogel.

Vogel, Christiane Elisabeth Johanna
(geb. 1790), Tochter von Erhard Friedrich Vogel.

Vogel, Christoph (Christian) Gottfried Heinrich
(1788-1863 oder 1864), Sohn von Erhard Friedrich Vogel.

Vogel, Christoph Friedrich Wilhelm
(1785-1788), Sohn von Erhard Friedrich Vogel.

Vogel, Erhard Friedrich
(1750-1823), Theologe, Pfarrer in Rehau und Arzberg, später Superintendent (ab 1810 Dekan) in Wunsiedel.


Vogel, Ernestina Amöna Christiana Johanna
(geb. 1799), Tochter von Sophie Völkel, Adoptivtochter von Johann Wilhelm Vogel.

Vogel, Friederika Emma Luise Adelaide
(geb. 1804), Tochter von Johann Wilhelm und Sophie Vogel, geb. Völkel.

Vogel, Friederike Johanna Eleonore
(geb. 1784 und gest. 1784), Tochter von Erhard Friedrich Vogel.

Vogel, Friedrich Christian Wilhelm
(1776-1842), Verleger in Leipzig.

Vogel, Jacob Alexander
Verwalter, Vater von Johann Wilhelm Vogel.

Vogel, Johann Achatius
Geheimer Kriegs- und Domänenrat in Bayreuth, Vater von Erhard Friedrich Vogel.

Vogel, Johann Wilhelm
(1753-1806), Aktuar, später Kommissionsrat in Schwarzenbach a. d. Saale.


Vogel, Karl (Friedrich Christian Karl Maximilian)
(1781-1813), Apotheker, Sohn von Erhard Friedrich Vogel.

Vogel, Karolina Rosina Johanna
(1792-1859), Tochter von Erhard Friedrich Vogel.

Vogel, Katharina Sophia Elisabeth
(1782-1783), Tochter von Erhard Friedrich Vogel.

Vogel, Leo (Leo Karl Gottfried Friedrich)
(1776-1809), Sohn von Johann Wilhelm Vogel.

Vogel, Louis Friedrich
(geb. 1806), Sohn von Johann Wilhelm und Sophie Vogel, geb. Völkel.

Vogel, Ludwig (Louis) (Johann August Ludwig)
(1777-1819), Pfarrer, Sohn von Erhard Friedrich Vogel.

Vogel, Sophie Albertine
geb. Gutfeld (1751-1836), Ehefrau von Erhard Friedrich Vogel.

Vogel, Viktor Ernst Eduard
(geb. 1803), Sohn von Johann Wilhelm und Sophie Vogel, geb. Völkel.

Vogel, Friederike
(1779-1814), Tochter von Erhard Friedrich Vogel.

Vogel von Vogelstein, Carl Christian
(1788-1868), Maler und Zeichner in Dresden.

Vogt, Johann Ludwig Gottfried
(1760–1818), Theologe, 1798 Oberkonsistorialrat und Generalsuperintendent in Eisenach und 1804 in Weimar, auch Oberhofprediger.

Vogt, Nikolaus
(1756-1836), Legations- und Hofgerichtsrat in Frankfurt a. M.

Voigt, Christian Friedrich Traugott
(1770-1814), ab 1799 Pfarrer in Tharandt.

Voigt, Christian Gottlob von
(1743-1819), Weimarischer Staatsminister.

Voigt, J. G.
Buchhandlung in Jena.

Voigt, Johann Christian
(1725-1810), Dr. med., Hofrat in Schwarzach.

Voigt, Johann Heinrich
(1751-1823), Professor der Mathematik in Jena.

Voigt, Henriette
geb. Petersen, Ehefrau von Johann Christian Voigt, Dr. med., Hofrat in Schwarzach.

Voiture, Vincent
(1598-1648), französischer Schriftsteller.

Volanek, Antonín
(1761-1817), Komponist und Musikdirektor.

Völkel
Sophia Heinrietta Maria, geb. Kaiser, ab 1794 zweite Ehefrau von Johann Samuel Völkel.

Völkel, Amöna Johanna Friederika
(geb. 1787), Tochter von Johann Samuel Völkel.

Völkel, Anna Sibylla
geb. Hoyer, Ehefrau von Christoph Adam Völkel, Mutter von Johann Samuel Völkel.

Völkel, Christina Friederika Maximiliana
(1782-1783), Tochter von Johann Samuel Völkel.

Völkel, Christoph Adam
(1706-1763), Pfarrer, Vater von Johann Samuel Völkel.

Völkel, Emil Friedrich Wilhelm Gottlieb
(geb. 1785), Sohn von Johann Samuel Völkel.

Völkel, Emil Georg Wilhelm Renatus
(geb. 1789), Sohn von Johann Samuel Völkel.

Völkel, Friederika Johanna Rosina Augusta
(geb. 1781), Tochter von Johann Samuel Völkel.

Völkel, Johanna Friederika Katharina Maximiliana
(geb. 1784), Tochter von Johann Samuel Völkel.

Völkel, Johann Karl Erhard
Stiftsamtmann in Bayreuth.

Völkel, Johann Samuel
(1748-1795), Pfarrer in Schwarzenbach a. d. Saale.


Völkel, Katharina Christiana Ernestina Sophia
(geb. 1795), Tochter aus der zweiten Ehe von Johann Samuel Völkel.

Völkel, Margaretha Amöna
geb. Grimm (1755-1790), erste Ehefrau von Johann Samuel Völkel.

Völkel, Wilhelmina Albertina Johanna Friederika
(geb. 1777), Tochter von Johann Samuel Völkel.

Völkel, Karl
(geb. 1779), Sohn von Johann Samuel Völkel.

Völkel, Sophie
(geb. 1776), Tochter von Johann Samuel Völkel, zweite Ehefrau von Johann Wilhelm Vogel.

Volkmann, Johann Wilhelm
(1772–1856), Jurist, Stadtrichter in Leipzig, Mitbegründer der Bibelgesellschaft und des Missionshilfvereins

Vollerth
(Bayreuth).

Volpato, Giovanni
(1730–1803), italienischer Kupferstecher.

Voß, Abraham Sophus
(1785-1847), Gymnasialprofessor in Rudolstadt und Kreuznach, Sohn von Johann Heinrich Voß.


Voß, Catharina Dorothea
(1718-1798), geb. Carstens, Mutter von Johann Heinrich Voß.

Voß, Christian Daniel
(1761-1821), Professor der Philosophie in Halle.

Voß, Christian Friedrich d. Ä.
(1724-1795), Verlagsbuchhändler in Berlin.

Voß, Christian Friedrich d. J.
(1755-1795), Verlagsbuchhändler in Berlin, Sohn von Christian Friedrich Voß d. Ä. (1724 - 1795).

Voß, Dorothea Henrietta
geb. Rüdiger (1731-1777), Ehefrau von Christian Friedrich Voß d. Ä.

Voß, Ernestine
geb. Boie (1756-1834), Ehefrau von Johann Heinrich Voß, Tochter von Heinrich Christian Boie.

Voß, Gustav Hermann
(1817–1897), Sohn von Abraham Sophus Voß.

Voß, Heinrich
(1779-1822), Professor der Philologie in Heidelberg, Sohn von Johann Heinrich Voß.


Voß, Luise Auguste
(1797–1871), Ehefrau von Johann Friedrich Boie (Hans) Voß.

Voß, Johann Georg
(gest. 1732), Verlagsbuchhändler in Lübben, Vater von Christian Friedrich Voß d. Ä.

Voß, Johann Heinrich
(1751-1826), Dichter und Übersetzer.


Voß, Julius von
(1768-1832), Schriftsteller.

Voß, Luise Gräfin von
geb. von Berg (1780-1865), Ehefrau von August Ernst Graf von Voß.

Voß, Maria
geb. Heymann (gest. 1861), Ehefrau von Abraham Sophus Voß.

Voß, Maria Dorothea
Mutter von Christian Friedrich Voß d. Ä.

Voß, Marie Ernestine
(1816–1873), Tochter von Abraham Sophus Voß.

Voß, Wilhelm Ferdinand Ludwig
(1781-1840), Arzt in Eutin, Sohn von Johann Heinrich Voß.


Voß, Johann Friedrich Boie
(1783-1849), Architekt und Baumeister, Sohn von Johann Heinrich Voß.

Vossius, Gerhard Johannes
(1577-1649), niederländischer Philologe.

Vossius, Isaak
(1618-1689), niederländischer Philologe.

Voß und Comp.
Buchhandlung in Leipzig.

Voss, Johann Georg
Buchhändler in Leipzig

Voss, Johann Heinrich Andreas
(1762-1804), Schauspieler in Weimar.

Voß, Georg
(1765-1842), Verlagsbuchhändler in Leipzig.

Vulkan
Gott.