Personenregister Z

52 Einträge

Zach, Franz Xaver Freiherr von
(1754-1832), Mathematiker und Astronom.

Zachariae, Karl Salomo
(1769-1843), Professor der Jurisprudenz in Heidelberg, Prorektor.

Zampieri, Domenico
(1581–1641), italienischer Barockmaler.

Zanthier, Ludwig Dietrich Philipp von
(1758-1830), preußischer Hauptmann.

Zapf
Fuhrmann.

Zehelein, Justus Friedrich
(1760-1802), Justizbeamter in Neustadt am Kulm, Lyriker.

Zehelein, Karl Christian
(geb. 1762), Justizrat in Bayreuth.

Zehner, Hans Guido
(1800-1849), Gymnasiallehrer in Hanau.


Zelt, Georg Wilhelm
Bäckermeister in Hof.


Zelter, Karl Friedrich
(1758-1832), Komponist und Chorleiter in Berlin, Freund Goethes.

Zenon von Elea
(um 490 v. Chr.-um 430 v. Chr.), vorsokratischer Philosoph.

Zentner, Georg Friedrich Freiherr von
(1752-1835), bayerischer Staatsminister.

Zephyr (Gottheit)
griechische Windgottheit

Zerboni di Sposetti, Joseph
(1760-1831), preußischer Beamter und Publizist.

Zeschau, Heinrich Siegmund von
(1785-1821), Finanzrat und Kreishauptmann in Dresden.

Zeune, Johann August
(1778-1853), Germanist in Berlin.

Ziegesar, August Friedrich Carl von
(1746-1813), ab 1790 in Gotha Kanzler der Regierung und Geheimer Rat.

Ziegesar, Friedrich von
(1779–1832), Herzoglich sachsen-gotha-altenburgischer Kammerherr und Oberforstmeister; Sohn von August Friedrich Carl von Ziegesar.

Ziehen, Konrad Sigismund
(1727-1780), Generalsuperintendent in Zellerfeld.

Zierlein, Johann Georg
(1746-1782), Schulprofessor in Berlin.

Ziethen
Frau von.

Zimmer, Johann Georg
(1777-1853), Buchhändler in Heidelberg, später Pfarrer in Worms.


Zimmer, Patritius Benedikt
(1752-1820), Theologe und Philosoph.

Zimmermann, Carl Wilhelm
Zeichner und Maler in Weimar.

Zimmermann, Johann Christoph Gottlieb
(1788-1856), Philologe in Erlangen, 1813-1816 Gymnasialprofessor in Bayreuth.

Zimmern, Regine
(1800-1870), später verh. Jolberg, Begründerin der Kindergartenbewegung.

Zink, Friedrich Freiherr von
(1753-1802), Jurist und Schriftsteller.

Zink, von
Geheimrätin in Meiningen.

Zinserling, August Gottlob
(1731-1797), Theologe in Weimar.

Zinzendorf, Nikolaus Ludwig Graf von
(1700-1760), Theologe, Dichter und Begründer der Herrnhuter Brüdergemeine.

Zitzmann, Heinrich Gottfried
(1775-1839), Schriftsteller in Dessau (?).

Zobel
Hauptmann von.

Zoëga, Georg
(1755–1809), dänischer Archäologe, Antiquar und Generalkonsul im Vatikan.

Zollikofer, Georg Joachim
(1730-1788), Theologe.

Zöllner
Kriegsrat in Berlin.

Zöllner, Johann Friedrich
(1753-1804), Oberkonsistorialrat in Berlin.

Zopf
Kammerrat in Greiz, Ehemann von Christiane Wilhelmine Dorothea Zopf, geb. von Spangenberg.

Zopf, Christiane Wilhelmine Dorothea von
geb. von Spangenberg (geb. 1769), ab 1796 Ehefrau des Kammerrats Zopf in Greiz.

Zöppritz, Marietta
geb. Hartmann (1802-1874).

Zschiedrich, Karl August
(1754-1799), Schriftsteller und Übersetzer.

Zschock, Johanne Charlotte Louise Rosine
(1775–1833), Ehefrau von Friedrich Arnold Brockhaus.

Zschokke, Heinrich
(1771-1848), deutsch-schweizerischer Schriftsteller.

Zweiffel, Johann Christian von
(1745-1817), Kommandeur.

Zyllnhardt, Karl Philipp August Otto Ludwig von
(1779–1828), Jurist, 1821/22 Kurator der Universität Heidelberg.

Zyllnhardt, Karoline Luise Amalie Christiane Charlotte Sophie von
(1783–1823), Tochter des Husarenrittmeisters Friedrich Ernst von Lichtenberg, Ehefrau des Juristen und Kurators der Universität Heidelberg Karl Philipp von Zyllnhardt