Edition Umfeldbriefe Korrespondenz

Von Jean Paul und Caroline Richter an Emanuel. Bayreuth, 4. Januar 1809, Mittwoch

Darstellung und Funktionen des "Kritischen und kommentierten Textes" sind für Medium- und Large-Screen-Endgeräte optimiert. Auf Small-Screen-Devices (z.B. Smartphones) empfehlen wir auf den "Lesetext" umzuschalten.



|1

Guten Morgen, Guter! – Ich glaube zum Glück an alle solche Sagen nicht, deren schon 20 umlaufen. – Kanne’s Briefe von Herzen schön, mit dem Kopfe aber es weniger.

Guten Morgen Emanuel. Der gestrige Tag tönt noch immer in der Odilie nach möchten die Kinder Sie so glücklich machen, als Sie sie.

Caroline.

Zitierhinweis

Von Jean Paul und Caroline Richter an Emanuel. Bayreuth, 4. Januar 1809, Mittwoch In: Digitale Edition der Briefe aus Jean Pauls Umfeld, bearbeitet von Selma Jahnke und Michael Rölcke (2020–). In: Jean Paul - Sämtliche Briefe digital. Herausgegeben im Auftrag der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften von Markus Bernauer, Norbert Miller und Frederike Neuber (2018–). URL: http://jeanpaul-edition.de/brief.html?num=JP-UB0093


XML/TEI-Dokument

Textgrundlage

H: SBa, OFS.Autogr. R 1(1809.01.04
Billett, 1. S. 5 Z. von Jean Paul, 4 Z. von Caroline (als Zettel auf Jean Pauls Blatt aufgeklebt).

Überlieferung

D: 3. Abt., Bd. VI, Nr. 3 (nur von Jean Paul).


Korrespondenz

Präsentat unter Jean Pauls Zeilen: 4 Jan. 9