Edition Umfeldbriefe Korrespondenz

Von Caroline Richter an Emanuel. Bayreuth, 22. März 1805, Freitag

Darstellung und Funktionen des "Kritischen und kommentierten Textes" sind für Medium- und Large-Screen-Endgeräte optimiert. Auf Small-Screen-Devices (z.B. Smartphones) empfehlen wir auf den "Lesetext" umzuschalten.



|1 Lieber! ich bin noch immer im Gestern, und schwimme noch immer in Dank u Rührung gegen Sie - ich sehe Sie sorgen und seelig umherbliken, und allgütig seyn wie Gott. Es war einzig, und himmlisch! Gott segne Sie!

Was unser Heute ist? Ich weis nicht, so viel weis ich das wir im Freien, z. B. in Johannis an diesem schönen Tage eine würdige Nachfeier des herrlichsten Tages halten könnten. Dank! Emanuel!

Zitierhinweis

Von Caroline Richter an Emanuel. Bayreuth, 22. März 1805, Freitag In: Digitale Edition der Briefe aus Jean Pauls Umfeld, bearbeitet von Selma Jahnke und Michael Rölcke (2020–). In: Jean Paul - Sämtliche Briefe digital. Herausgegeben im Auftrag der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften von Markus Bernauer, Norbert Miller und Frederike Neuber (2018–). URL: http://jeanpaul-edition.de/brief.html?num=JP-UB0767


XML/TEI-Dokument

Textgrundlage

H: SBa, OFS.Autogr. R 1b(1805.03.22
Billett, 1 S.


Korrespondenz

alR um 90° gedreht Präsentat: 22 März 5